Einladung:  Öffentliche Entwurfspräsentationen und Barcamp

Samstag, 22. Oktober 2022

ab 10.30 Uhr 

Campus Klarenthal, Am Kloster Klarenthal 7A, 65195 Wiesbaden

Gebäude: großes Haus / Kubus

Die Studierenden der HSRM präsentieren ihre Entwürfe, die während der einwöchigen Werkstatt für das Hofgut Klarenthal entstanden sind, z.B. ein möglicher Ergänzungsbau am früheren Standort des Äbtissinnenhauses.

 

Oder steigen Sie gegen 12:30 Uhr zum Barcamp ein:
 

Die Skizzen und vertiefende Themen, wie Mobilität, Energie, nachwachsende Baumaterialien, inklusives Wohnen werden im zweiten Veranstaltungsteil in einem Barcamp diskutiert. Die Themen sind nicht im Vorhinein vorgegeben, sondern entwickeln sich aus den präsentierten Entwürfen und den Bedürfnissen der Teilnehmenden. 

Diskutieren Sie mit!

Gesamtmoderation:        Prof. Sascha Luippold, HSRM 

Moderation Barcamp:     Alexandra Zein, HSRM

 

Für Getränke und einen Imbiss ist gesorgt (gerne gegen Spende)

Wir bitten um Anreise mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln

(Busse 33 und 275 Haltestelle „Alt-Klarenthal“, Bus 14 Haltestelle Graf-von Galen-Straße +10 min Fußweg),

zu Fuß oder mit dem Fahrrad (z.B. über den Klosterweg oder die Otto-Wels-Straße). 

Autos bitte am Kiss & Ride Parkplatz des Campus parken, Einfahrt hinter der Hausnummer 16 links.

Um Anmeldung wird gebeten:    verein@klara-stadtlandgut.de 

Organisation

 

Hochschule RheinMain, Fachgebiet Entwerfen und klimagerechtes Bauen,

Prof. Dipl. Arch. ETH Sascha Luippold,

zusammen mit

KlarA stadt.land.gut e.V. Verein zur Förderung des Erhalts und der gemeinwohlorientierten Nutzung des Hofguts Klarenthal in Wiesbaden

Logo HSRM.png
Logo KlarA.png
Logo GFB.png